Zigaretten

Gratisproben Zigaretten & Tabak

Gratis Zigaretten Marken

In Deutschland werden pro Jahr ca. 80 Milliarden Zigaretten verkauft. Die beliebtesten Marken findest Du in der folgenden Liste, für einige der genannten Marken gibt es immer wieder mal Gratispackungen abzustauben.

Marlboro

Die weltweit meistverkaufte Zigarettenmarke des US-Konzerns Philip Morris ist auch in Deutschland die beliebteste Zigarette. Benannt wurde die Marlboro nach einer Straße in London, der „Great Marlborough Street“.

JPS – John Player Special

Die Marke John Player Special geht auf den britischen Unternehmen John Player zurück. Die Zigaretten werden heute von Reemtsma hergestellt, einem Tochterunternehmen von Imperial Brands.

Pall Mall

Pall Mall ist eine Zigarettenmarke der British American Tobacco Group (BAT), des weltweit zweitgrößten Tabakkonzerns. Die Marke Pall Mall wurde 1899 von der Black Butler Company (UK) eingeführt und ist nach der Pall Mall benannt, einer bekannten Straße in London.

L&M

Der Name der Zigarettenmarke L&M bezieht sich auf die Initialen der 1873 gegründeten Tabakfirma Liggett & Myers. Heute werden die Zigaretten vom weltgrößten Tabakkonzern Philip Morris produziert.

West

Die Zigarettenmarke West wurde 1981 von Reemtsma auf dem deutschen Markt eingeführt. Über viele Jahre war sie (nach Marlboro) die zweitbeliebteste Zigarettenmarke in Deutschland.

Gauloises Blondes

Gauloises ist eine Zigarettenmarke des spanisch-französischer Tabakkonzerns Altadis, der 2008 vom britischen Konzern Imperial Tobacco (Imperial Brands) übernommen wurde.  In Deutschland werden die Zigaretten seit 2010 von Reemtsma vertrieben.

Lucky Strike

Auch Lucky Strike ist eine Zigarettenmarke der British American Tobacco Group (BAT), des weltweit zweitgrößten Tabakkonzerns.

F6

Die Zigarettenmarke f6  wurde bis 1990 in der DDR von den Dresdner Zigarettenfabriken hergestellt. Heute werden die Zigaretten der Marke „f6 Original“ von Philip Morris in Tschechien und Polen produziert. Andre Marken wurden vom Markt genommen und durch die Marke Chesterfield ersetzt.

HB

Der Name HB geht auf die Initialien der Zigarettenfabrik Haus Bergmann aus Dresden zurück. Seit 1932 gehört die Marke  der British American Tobacco Group (BAT), dem weltweit zweitgrößten Tabakkonzern.

R1

Die Marke R1 (Reemtsma Nr. 1) wird seit 1984 von Reemtsma produziert.